kicker: alle Sportnews

Flensburg unterliegt PSG deutlich (Mi, 14 Nov 2018)
Die Handballer der SG Flensburg-Handewitt haben auch das zweite Champions-League-Duell gegen Paris Saint-Germain verloren. Nach der 28:29-Auswärtsniederlage vom Samstag war der deutsche Meister dem französischen Titelträger am Mittwoch vor heimischer Kulisse beim 20:27 (9:12) deutlich unterlegen.
>> mehr lesen

Maina: "Auf dem Bolzplatz bis es dunkel war" (Wed, 14 Nov 2018)
Von seinem Lieblingsverein Hertha BSC kam nichts, auch Leipzig wollte ihn nicht. Aber Hannover 96. Dem großen Moment am vorigen Freitag, als Linton Maina beim 2:1-Sieg gegen Wolfsburg im siebten Spiel - mit dem Schienbein - sein erstes, gleich so wichtiges Bundesliga-Tor erzielte, folgte am Mittwoch der Schreck. Vorzeitig musste der Youngster das Nachmittagstraining abbrechen. Der 19-Jährige war mit Keeper Leo Weinkauf zusammengeprallt. Doch nach den Untersuchungen folgte die Entwarnung: Der DFB-U-20-Nationalspieler erlitt "nur" eine schmerzhafte Prellung an der Wade. Vor der Einheit hatte sich Maina erstmals ausführlich den Medien gestellt. Dort sprach der gebürtige Berliner über...
>> mehr lesen

Wagner: "Wir haben mit Abstand die beste Mannschaft" (Wed, 14 Nov 2018)
Kampfansage. Nach der 2:3-Niederlage in Dortmund und dem derzeitigen Tabellenplatz fünf geht der FC Bayern nach der Länderspielpause als Jäger in das Meisterschaftsrennen. Sandro Wagner hat mit dem Titelgewinn bei Weitem noch nicht abgeschlossen. Im Gegenteil.
>> mehr lesen

Kiel: Krimi, Comeback und King (Wed, 14 Nov 2018)
Mit einem Spektakel verabschiedete sich Holstein Kiel in die Länderspielpause. Das irre 4:4 in Paderborn erhielt vom kicker die Spielnote 1,5. Dieselbe Note verdiente sich dabei auch Doppelpacker Kingsley Schindler, der damit aufsteigende Form bewies. Außerdem machten die Störche einmal mehr als Comebacker auf sich aufmerksam.
>> mehr lesen

Löw übt angesichts Zuschauerschwunds Selbstkritik (Wed, 14 Nov 2018)
Joachim Löw hat Verständnis für den schleppenden Kartenverkauf für die Länderspiele der Nationalmannschaft am Donnerstag gegen Russland und vier Tage später gegen die Niederlande in Gelsenkirchen.
>> mehr lesen

Niederlechner zurück auf dem Trainingsplatz (Wed, 14 Nov 2018)
Im Heimspiel gegen Leverkusen Anfang Oktober musste Florian Niederlechner mit einer Sprunggelenksverletzung ausgewechselt werden. Genau fünf Wochen später ist er wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. Und der 28-Jährige hat ehrgeizige Pläne für die Länderspielpause: "Mein Ziel ist es, danach wieder zurück zu sein", sagte Niederlechner nach seiner dritten Einheit mit dem Team.
>> mehr lesen

Löw: "Abstieg ist kein Weltuntergang" (Wed, 14 Nov 2018)
Es wird viel gesprochen vom drohenden Abstieg in der Nations League, vom möglichen Abstiegs-Showdown gegen die Niederlande am kommenden Montag. Viel Aufregung um nichts? Gewohnt gelassen nämlich sieht Joachim Löw dem Szenario entgegen: Der Bundestrainer hat sich ganz offensichtlich schon mit dem Abstieg abgefunden.
>> mehr lesen

Löw: "Haben keinen wie Cavani, Suarez oder Lewandowski" (Wed, 14 Nov 2018)
Auf seine Angriffsformation für das Testspiel gegen Russland hat sich Joachim Löw auf der Pressekonferenz am Mittwoch mehr oder weniger festgelegt. Timo Werner, Serge Gnabry und Leroy Sané hatten ihn beim 1:2 in Frankreich im Oktober überzeugt, "die Tendenz geht dahin, dass sie wieder beginnen".
>> mehr lesen